Nach oben

Bilingualer Phorms Campus Berlin Mitte 

Anbietername
Bilingualer Phorms Campus Berlin Mitte
Adresse
Ackerstraße 76
13355 Berlin
Bundesland
Berlin

Schulstatus
Privatschule
Schulform
Grundschule, Gymnasium, Internationale Schule, Vorschule
Träger
Phorms Berlin gGmbH
 
Veranstaltungen
27.02.2024
| Di, 09:30 Uhr
Tag der offenen Tür Grundschule
Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Tag unsere Grundschule auf dem Phorms Campus Berlin Mitte kennenzulernen. Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie bald vor Ort zwischen 9:30 und 11 Uhr zu sehen und all Ihre Fragen zu beantworten.
Ackerstr. 76,  13355 Berlin
Kontakt: Admissions Team, E-Mail: berlin-mitte@phorms.de, Telefon: +49 30 467 986 300
06.03.2024
| Mi, 15:30 Uhr
Tag der offenen Tür KiTa
Wir laden Sie herzlich ein an diesem Tag unsere KiTa kennenzulernen. Die Veranstaltung geht von 15:30 bis 18 Uhr. Die Anmeldung finden Sie unten. Wir freuen uns auf Sie!
Ackerstr. 76,  13355 Berlin
Kontakt: Admissions Team, E-Mail: berlin-mitte@phorms.de, Telefon: +49 30 467 986 300
16.04.2024
| Di, 09:30 Uhr
Tag der offenen Tür Grundschule
Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Tag unsere Grundschule auf dem Phorms Campus Berlin Mitte kennenzulernen. Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie bald vor Ort zwischen 9:30 und 11 Uhr zu sehen und all Ihre Fragen zu beantworten.
Ackerstr. 76,  13355 Berlin
Kontakt: Admissions Team, E-Mail: berlin-mitte@phorms.de, Telefon: +49 30 467 986 300
04.06.2024
| Di, 09:30 Uhr
Tag der offenen Tür Grundschule
Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Tag unsere Grundschule auf dem Phorms Campus Berlin Mitte kennenzulernen. Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie bald vor Ort zwischen 9:30 und 11 Uhr zu sehen und all Ihre Fragen zu beantworten.
Ackerstr. 76,  13355 Berlin
Kontakt: Admissions Team, E-Mail: berlin-mitte@phorms.de, Telefon: +49 30 467 986 300
26.06.2024
| Mi, 15:30 Uhr
Tag der offenen Tür KiTa
Wir laden Sie herzlich ein, an diesem Tag unsere KiTa auf dem Phorms Campus Berlin Mitte kennenzulernen. Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie bald vor Ort zwischen 15:30 und 18 Uhr zu sehen und all Ihre Fragen zu beantworten.
Ackerstr. 76,  13355 Berlin
Kontakt: Admissions Team, E-Mail: berlin-mitte@phorms.de, Telefon: +49 30 467 986 300
Schulportrait
Leitbild

Unser immersiv-bilingualer, deutsch englischer Campus vereint die Bildungsstufen  Kindertagesstätte, Vorschule, Grundschule und das Gymnasium unter einem Dach.

Zuhause in zwei Sprachen

An unserem Campus sind Deutsch und Englisch sowohl gleichberechtigte Arbeitssprachen im Unterricht als auch Umgangssprachen im Schulleben. Muttersprachliche Pädagogen unterrichten Englisch nach der Immersionsmethode. Durch den täglichen Umgang mit der Sprache, unterstützt durch Gestik und  Mimik, tauchen die Kinder in die Sprache ein und erlangen ganz natürlich Sprachkompetenz. ­So entwickeln sie Schritt für Schritt echte Zweisprachigkeit.

Freude am Lernen

Unsere exzellenten Pädagogen sorgen mit Engagement jeden Tag dafür, dass unsere Schüler gerne zur Schule gehen. Sie setzen Methoden ein, die deutschen und internationalen Bildungsstandards entsprechen. Unsere Klassen klein sind, so bleibt viel Raum für fächerübergreifende Team- und Projektarbeit und differenziertes Lernen. Zusätzlich zum Lehrer ist in den unteren Klassen ein Teaching Assistant im Unterricht anwesend und unterstützt die Schüler beim Lernen.

Ganztägige Gemeinschaft

Unser Campus ist nicht nur Lern,- sondern auch Lebensraum. Wir haben von 7.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet, der Unterricht beginnt um 8.30 Uhr. So haben wir mehr Zeit und können verstärkt auf die Bedürfnisse unserer Schüler eingehen. Das vielseitige Nachmittags- und Ferienprogramm mit Sport, Musik oder Kunst ermöglicht es, individuellen Interessen nachzugehen.

Einkommensabhängige Elternbeiträge

Wir möchten Kindern verschiedener Einkommensgruppen den Zugang zu unserem Bildungskonzept ermöglichen. Unsere Elternbeiträge sind daher einkommensabhängig.

Curriculum, Abitur und internationaler Abschluss

Wir unterrichten nach dem Berliner Rahmenlehrplan und ergänzen ihn mit international anerkannten Inhalten. Unsere 8. Klassen nehmen an den bundesweiten Vergleichsarbeiten in der Sekundarstufe 1 (VERA 8) teil. Diese werden jährlich in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik in der 8. Klasse geschrieben.

Alle Schülerinnen und Schüler nehmen außerdem am Ende der 10. Klasse an der Prüfung zum Mittleren Schulabschluss (MSA) teil. Der höchste Schulabschluss ist bei uns das Abitur am Ende der 12. Klasse. Schülerinnen und Schüler der oberen Jahrgangsstufen können sich auf die Prüfungen zum Advanced Placement Program (AP) vorbereiten. Im Rahmen dieses pädagogischen Programms absolvieren die Schüler Kurse und Klausuren auf College-Niveau. Das AP bereitet auf internationale Universitäten vor und wird auch an amerikanischen und kanadischen High Schools angeboten.

Schwerpunkte

Der Schultag beginnt um 8.15 Uhr und endet um 15.45 Uhr. Unser Schuljahr ist in zwei Halbjahre unterteilt. Zum Halbjahr erhalten die Erst- bis Drittklässler einen Leistungsbericht im Rahmen der Lernentwicklungsgespräche und die Viertklässler den sogenannten Zwischenbericht. Am Schuljahresende erhalten alle Schüler das gewohnte Jahreszeugnis. Zur Qualitätssicherung nimmt unsere Grundschule regelmäßig an staatlichen bundesweiten Vergleichstests teil.

Kooperationen

ALBA BERLIN baut seit Jahren sein Engagement im Jugendbasketball aus. Das ALBA-Jugendprogramm umfasst neben Vereinsmannschaften in allen Altersklassen ein umfangreiches Schulsportprogramm und bietet darüber hinaus ein breites sportbezogenes Angebot an den Wochenenden und in den Ferien. Ziel der ALBA-Jugendarbeit ist es, den Mädchen und Jungen der Stadt Berlin einen einfachen Zugang zum Sport zu ermöglichen, ihre Begeisterung und Freude für den Sport zu wecken und sie in der Interaktion mit Mitspielern, Gegnern und Trainern in ihrem Sozialverhalten zu fördern. Der Einsatz von qualifizierten und hochmotivierten Trainer/innen steht dabei im Zentrum des Engagements und wird im besonderen Maße durch den Verein gefördert.

Phorms ist eine private bilinguale Schule in Berlin, die einen sportlichen Schwerpunkt in ihrem Schulalltag setzt und weiter ausbauen möchte. ALBA BERLIN und Phorms Berlin Mitte wollen im Rahmen des Projekts „ALBA macht Schule“ auf dem Phorms-Campus in der Ackerstr. eine gemeinsame „Sportidee“ aufbauen und fördern.

Zertifikate

Junge Menschen in über 130 Ländern nehmen an dem Programm teil, und sein Ansehen bei Arbeitgebern, politischen Entscheidungsträgern und führenden Persönlichkeiten in der Gesellschaft ist einzigartig. Die Auszeichnung zielt darauf ab, die persönliche Entwicklung junger Menschen zu unterstützen und ermutigt sie, ihr eigenes Aktivitätenprogramm zu entwerfen, persönliche Ziele zu setzen und sich selbst herauszufordern, um ihre Ziele zu erreichen. Er ist freiwillig, nicht wettbewerbsorientiert, unterhaltsam und ausgewogen und erfordert anhaltende Bemühungen über einen längeren Zeitraum.

Das Phorms Gymnasium Berlin Mitte startet zum ersten Mal im Schuljahr 2020/21 das DofE-Award-Programm, und 20 Phorms-Schülerinnen und -Schüler der Klassen 9 und 10 haben sich für den Bronze-Award angemeldet. Dies soll nur der Startschuss für weitere kommende und erfolgreiche DofE-Anstrengungen sein. Innerhalb dieses Awards gibt es vier Programmbereiche: Freiwilligenarbeit, körperliche Fähigkeiten (Fitness), Talente und Expedition. Die Teilnehmer legen ihre eigenen Ziele fest und unternehmen für jeden Programmteil des Awards eine Aktivität. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, über einen Zeitraum von 3 Monaten jeder Aktivität eine Stunde pro Woche zu widmen und seine Aktivitäten in einem Protokollbuch zu dokumentieren. Darüber hinaus werden die Teilnehmer eine zweitägige Expedition (eine Nacht) planen, trainieren und durchführen (sowie eine Übungsexpedition in einem ähnlichen Rahmen). Die Verantwortung für die Planung, Navigation, den Aufbau des Lagers und die Zubereitung einer gesunden Mahlzeit liegt bei den Jugendlichen selbst.

Dies ist ein aufregendes neues Unterfangen für unsere Schülerinnen und Schüler, und wir wünschen ihnen viel Erfolg beim Erreichen ihres diesjährigen Bronze-Award.

Unterricht
Unterrichtskonzept und -methoden

Die persönliche und soziale Entwicklung: Kinder lernen, ihre eigenen Bedürfnisse und die von anderen zu respektieren, sich selbst zu entfalten und Sicherheit, Vertrauen und Aufmerksamkeit im Umgang mit anderen zu entwickeln.
     
Die kommunikative und sprachliche Entwicklung: Wir vermitteln Kinder Sprache als Mittel zur Kommunikation und fördern ihre Kompetenz im Sprach- und Lauterwerb. Darüber hinaus unterstützen wir die Kinder dabei, die deutsche und die englische Sprache zu sprechen und zu verstehen.
     
Die mathematische und naturwissenschaftliche Entwicklung: Die Kinder erhalten einen anwendungsbezogenen Zugang zu mathematischen und naturwissenschaftlichen Grunderfahrungen.
     
Die kreative Entwicklung: Wir bieten Kindern eine Vielzahl von Materialien, Angeboten, Räumen und Impulsen, um sich kreativ zu entfalten.
     
Die physische Entwicklung: Eine altersgerechte körperliche Entwicklung ist nicht nur für die Gesundheit wichtig, sondern auch Grundlage für die kognitive Entwicklung. Wir fördern daher die Fein- und Grobmotorik der Kinder, die Fähigkeit, mit Werkzeugen umzugehen und das Bewusstsein für eine gesunde Lebensführung.

Lehrkräfte und Betreuung

Unsere Lehrkräfte sind begeisternde Pädagogen und kommen aus der ganzen Welt. Sie haben Freude am Team, sind offen für Innovationen und Schülern und Eltern zugewandt. Mit ihrem Engagement sorgen sie dafür, dass die Kinder gerne in die Schule gehen.

Angebote und Ausstattung
Betreuung und Angebote

Die Hortbetreuung der Kinder erstreckt sich von 7:30 bis 8:20 Uhr und von 15:30 bis 18:00 Uhr. Sie wird von unseren qualifizierten pädagogischen Mitarbeitern der Schule durchgeführt. So treffen die Kinder hier auf vertraute Gesichter und bekannte Abläufe. Der konzeptionelle Rahmen der schulischen Arbeit wird in der außerschulischen Betreuung konsequent fortgeführt.

Wir bieten ein umfangreiches Ferienprogramm für alle Phorms-Schüler mit einer breiten Vielfalt an Aktivitäten, sodass die Schüler auch in den Ferien jeden Tag mit neuen Erfahrungen nach Hause gehen.

Räumlichkeiten und Ausstattung

Unsere Schule liegt im Bezirk Mitte, unweit der Gedenkstätte Berliner Mauer und des Nordbahnhofs.

Das denkmalgeschützte Gebäude von 1895 ist ein historischer Backsteinbau und war ursprünglich eine Fabrik der Firma AEG. Es gehörte zu den ersten Fabrikgebäuden, die neben der Funktionalität auch einen ästhetischen Zweck erfüllen sollten. Das Institut für Biotechnologie der Technischen Universität Berlin und die Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft nutzen einen Teil des großen Gebäudes. Unsere beiden Höfe werden nur von Phorms-Schülern genutzt und verfügen über einen separaten Eingang.

Besonders stolz sind wir auf unsere drei modernen Sporthallen, in denen die unterschiedlichsten Sportarten ausgeübt werden. Außerdem verfügen wir über eine großzügige und helle Bibliothek, die Materialien für jedes Alter bietet.

Unmittelbar gegenüber dem Gebäude liegt der Gartenplatz mit der St. Sebastian Kirche. Hier gibt es Grünflächen, Bänke, einen Spielplatz und ein Fußballfeld. Die Flächen werden von unseren Schülern häufig während der Pausen oder sogar für den Unterricht an schönen Tagen genutzt.

Bildergalerie
1531146888_mg_9718.jpg 1531146894_p3a7945.jpg 1531146906_mg_7563.jpg 1531146932_mg_9547.jpg 1531147001_mg_9682.jpg 1531147008_mg_6556.jpg
Kontakt
Anschrift
Bilingualer Phorms Campus Berlin Mitte
Ackerstraße 76
13355 Berlin
Deutschland
Ratgeber Schulwahl Download
Beliebte Artikel
Wie finde ich die passende Privatschule?
Eltern wollen nur das Beste für ihr Kind. In den engen Schranken...

Zum Artikel

Reformpädagogik
Reformpädagogik gibt es seit dem Beginn des Nachdenkens über Erziehung und Bildung...
Infos zur Schulwahl
Alternative pädagogische Konzepte
Reformpädagogische Konzepte an Privatschulen treten als Alternative zur Regelschule an. Von Waldorf-Schulen über Montessori-Pädagogik bis zur Kreativitätsschule

Zum Artikel

Buchtipps Privatschulen
Schule kann gelingen!
Wie unsere Kinder wirklich fürs Leben lernen
von Enja Riegel

Buch bestellen


Schhülerjahre
Wie Kinder besser lernen
von Remo H. Largo und Martin Beglinger

Buch bestellen